Close
Translate

Use Google to translate this website. We take no responsibility for the accuracy of the translation.

Google Translate Logotype
Submenu
Mönsterås Kommune map
 
 
 
Path: Mönsterås Kommune » Wohnen u. Bauen

Housing & building

Reisecentrum Sjögatan

In der Gemeinde Mönsterås bestehen attraktive Wohnmöglichkeiten nahe der Küste, auf dem Lande und in den einzelnen Ortschaften.

Je nach Belieben und Interesse können Sie zur Miete oder Pacht, in der Mietkaufwohnung oder im Eigenheim wohnen. Im Vergleich zu den Mietkosten in größeren Städten Schwedens ist das Mietniveau in der Gemeinde Mönsterås sehr vorteilhaft. Die überschaubare Größe der Ortschaften hat den Menschen Lebensqualität gebracht, und dies wird auch in Zukunft so bleiben. Parkplatzprobleme sind hier nicht bekannt, und alle Besorgungen wie Einkaufe oder Bankgeschäfte können erledigt werden, ohne Schlange stehen zu müssen.

Mönsterås
Der Ort Mönsterås, gelegen Zwischen der Europastraße 22 und dem Kalmarsund, bietet mit seiner Küstenlage Platz für die verschiedensten Lebenswürfe.

Fliseryd
Weiter westlich im Landesinneren liegt Fliseryd. Dank seiner schönen Lage zwischen Wald und Flusstal des Emån lädt es zu Erholung und aktiver Freizeitgestaltung ein.

Blomstermåla and Ålem
Entlang der Landstraße 34 und am Fluss Alsterån stehen in den Ortschaften Blomstermåla und Ålem viele Wohnmöglichkeiten zur Auswahl. Die Nähe zum Wald und zum Alsterån bietet den Einwohnern ausgezeichnete Erholungs- und Freizeitmöglichkeiten. Die Orte haben auf der Straße und der Schiene gute Verkehrsanbindungen für Pendler und Reisende - innerhalb der Gemeinde under zu den Nachbarkommunen.

Timmernabben
Weiter südlich am Kalmarsund liegt die Ortschaft Timmernabben. Dort stehen die alten, für die Bauweise an der Küste charakteristischen Häuser direkt am Wasser. Aufgrund der küstennahen Lage ist Timmernabben ein beliebter Wohnort. Wegen der guten Pendelmöglichkeiten nach Kalmar sind Häuser in Timmernabben ständig gefragt.

Außerhalb der Ortschaften
Neben den beschriebenen Orten gibt es in der Kommune eine Vielzahl von Dörfern wie Pataholm, Tålebo und Södra Bäckebo, die das Landschaftsbild um hohe kulturelle Werte bereichern. Die Kommune arbeitet aktiv am Erhalt einer lebendigen ländlichen Gegen und fördert das Wohnen in diesem Umfeld behutsam.

Last controlled: 2017-09-06.
 
 

Mönsterås kommun, Kvarngatan 2, Box 54, S-383 22 Mönsterås, kommun@monsteras.se Telefon: +46 (0) 499-170 00 Fax:+46 (0) 499-179 00 webmaster@monsteras.se